UNMITTELBAR veranstalten
  die Erholung in Krim. Bachtschissarai  
WESENTLICH RU BY ES FR UA DE EN    
die Erholung in Bachtschissarai
  • die Saisons und das Publikum
  • die Wohnfläche, eine Ernährung
  • die Verbindung, der Kommunikation
  • das Geld, der Dose
  • die Kurfaktoren
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • Tschair – der Waldgarten
  • der Historischen Ereignisse
  • Bachtschissarai, Tschufut-kale
  • Tepe-kermen
  • Mangup und Eski-kermen
  • das Krimobservatorium
  • Orlowka, Katscha
  • Kujbyschewo, Falken-
  • die Übersicht der Strände. Naturism
  • die Sicherheit und die Hygiene
  • die Krimküche
  • die Krimmusik
  • die Märkte, die Geschäfte
  • die Weinbereitung
  • die Ereignisse und die Feiertage
  • der Bergtourismus
  • die Jagd und der Fischfang
  • die Felsen und die Höhlen
  • das Rollen nach der Unwegsamkeit
  • die Expeditionen
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte Bachtschissarais
  • die Karte des Chanski Palastes
  •  
    die Heilstätten Bachtschissarais
  • das Sanatorium ' Tschernomorez '
  • die Pension ' die Welle '
  • die Pension ' der Regenbogen '
  • die Pension ' die Meeresbucht '
  • die Pension ' Sandig '
  • die Pension ' Bei der Meeresbucht '
  • die Pension ' die Gemütlichkeit '
  • DOL ' Von ihm. Kasakewitscha '
  • DOL ' der Delphin '
  • DTOL ' Krim '
  • die Basis der Erholung ' der Funke '
  • die Basis ' adler-salet '
  • die Basis ' der Halt '
  •  
    die Karte
    ru - es - en - by - de - ua - fr
     
    andere Vorschläge








  •  
    die Wechselkurse


     

    der Abenteuertourismus, die archäologischen Expeditionen

    die Touristischen Firmen, führen die erzieherischen Kinderorganisationen und die liebhaberischen Vereinigungen während der Schulferien (frühlingshaft, sommer-, herbstlich und sogar winter-) die zahlreichen Abenteuerprogramme durch. Ihre Grundlage bilden die reichsten natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten, und modisch "ѕяръютъѕ" - das Mountainbike tüchtig, das Reiten, kladoiskatelstwo, pionering (das Leben in der urwüchsigen Natur) und jede der Kampf-skautskije des Dinges, ist es gewürzt davon, dass ein realer kwest (eigentlich zunächst heißt waren ist die Suche sokrowisch, und die Computerspiele-brodilki später erdacht, aber jetzige Generation darüber denkt) nicht nach.

    Wenn ganz übrig – das heißt das Reiten, das Mountainbike, die ausbildenden Programme, jede dort die Stricke-obwjaski kann man wo auch immer, so solchen Überflusses der ständigen archäologischen Sensationen veranstalten, wie in dieser Region, nirgends gibt es.

    der Bachtschissaraier Bezirk nach dem Ausmaß schwarzen Archäologie, der wahrscheinlichen, einen der weltweiten Führer. Sofort ich will benachrichtigen, dass für den Kampf mit den Räubern der altertümlichen Gräber in Krim jetzt und dessantirowanije von den Hubschrauber, und das Feuer aus den Automaten auf die Niederlage verwenden. Keinesfalls kaufen Sie die goldenen oder silbernen Erzeugnisse aus den altertümlichen Gräbern, sowie der Orden der Zeiten des Krimkrieges oder des Großen Vaterländischen Kriegs. Die ernste Frist kann man und für die Aufbewahrung der Waffen der Zeiten des Großen Vaterländischen Kriegs bekommen, doch finden es und im geltenden Zustand.

    Jedoch jetzt existieren die umfassenden Möglichkeiten für die Sammler und noch mehr als umfassende Möglichkeiten für kladoiskatelej (wenn Sie geben die Funde dem Staat ab, so und mit den goldenen und silbernen Reliquien fotografiert zu werden, sowie mit den Waffen - keines Problems). Die Sammlung der Stein- und Knochenwerkzeuge des Urmenschen, antiker und mittelalterlichen Bronze und der Keramik können Sie auf der gesetzlichen Grundlage und sogar vollkommen sammeln, ausführen, die Lösung im Ministerium der Kultur Krim bekommen. Die Einzelheiten berichten Sie im regionalen Krimzollamt +38 (0652) 54-56-31.

    Also, jetzt der Reihe nach:

    • die speziellen Exkursionen mit metalloiskateljami auf den Stellen der blutigsten Schlachten 19 Jahrhunderte - Alminski und Balaklawski - organisiert die Jaltaer und Sewastopoler Abteilung des Intourist. Die Funde, die nicht dem nationalen Wert vorstellen: die Geschosse, die Scherben der Geschosse, des Knopfes von den Uniformen und übrig - die vollkommen ehrenvollen Souvenir. Also, kann man und vom Wert des Schatzes, der dem Staat abgegeben ist, den vierten Teil seines Wertes bekommen.
    • die Ausgrabungen der Altertümer jetzt kann eine beliebige Expedition führen, die einschließend die Vertreter der staatlichen wissenschaftlichen Institutionen oder die Museen und die Lösung im republikanischen Krimkomitee für den Schutz der Denkmäler bekam. Das heißt haben alle Interessierten, an den Ausgrabungen jetzt teilzunehmen im Prinzip alle liebhaberischen Vereinigungen und überhaupt solche Möglichkeit!
    Für die Arbeit in den Expeditionen auf den Höhlenstädten mit dem Bachtschissaraier staatlichen istoriko-archäologischen Naturschutzgebiet - +38 (06554) 4-74-81, 4-28-81) zu verbinden. Es ist die Expedition auf Mangupe besonders interessant, an ihr schon nahmen viele Gruppen der Studenten und der Schüler aus Krim, der Ukraine, Russlands, Deutschlands und anderer Länder teil. Aber die sensationellsten Funde in die letzten Saisons macht speleozentr "Onyx-Tour" auf ossadnom den Brunnen der Höhlenstadt Tschufut-kale. Übrigens das bemerkenswerte Beispiel, dass die private Firma für die Wissenschaft das wertlose Material eben erworben hat, und hat das ertragreiche touristische Objekt geschaffen.

    haben die Grossen Universitäten Russlands in Krim die ständigen Basen archäologisch der Praktiker. Wenn Sie ein Interesse für die Archäologie haben, verbinden Sie sich mit den Hochschulen und den historischen Vereinigungen unweit Ihres Wohnortes fürs erste.

    Igor Russanow



    Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

    der Bergtourismus und die Erholung in der Berg-Waldzone
    die Jagd und der Fischfang. Der grüne Tourismus
    die Felsen und die Höhlen
    das Mountainbike und andere Arten des Rollens nach der Unwegsamkeit
    © bakhchisaray.com 2004-2009. Bei dem Zitieren der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf bakhchisaray.com